Fahrrad, Versicherung, BestensVersichert.at
E-Bike & Fahrrad

E-Bike- und Fahrradversicherungen

Nicht weniger als 30.000 Fahrräder werden jährlich in Österreich gestohlen, wobei der Schaden laut Schätzungen bei rund zehn Millionen Euro liegt. Die „Hot-Spots“ sind Bahnhöfe, Unis, Freizeiteinrichtungen bzw. vor Geschäften und Lokalen – aufgeklärt werden nicht einmal fünf Prozent!
Ihre Haushaltsversicherung übernimmt den Schaden in der Regel nur, wenn der Diebstahl oder Einbruch an Ihrer Wohnadresse stattfindet. Weiters ist die Ersatzleistung vor allem bei älteren Polizzen nach oben hin begrenzt, z.B. mit 1.500€.

Für alle anderen Fälle brauchen Sie eine eigene Fahrradversicherung, die Diebstähle auch außerhalb Ihrer Wohnadresse bezahlt.
Gerne erstellen wir für Sie einen Versicherungsvergleich!

Jetzt unverbindlich anfragen!

.
Wichtiger Hinweis zu Ihrer Haftung:

Wenn Sie mit Ihrem Fahrrad einen Schaden verursachen (z. B. einen Verkehrsunfall), dann schützt Sie Ihre Privathaftpflichtversicherung. Diese ist entweder Teil Ihrer Haushaltsversicherung oder, sofern Sie keine solche haben, als Einzelversicherung abschließbar.

FacebookYouTube